China Corporate Governance – Rechtliche Fragestellungen/Rechte und Pflichten

//China Corporate Governance – Rechtliche Fragestellungen/Rechte und Pflichten
Lade Veranstaltungen

Zielgruppe:

Die Zielgruppe des Seminars sind Geschäftsführer, Finanzleiter, Senior Manager und Führungskräfte von Unternehmen, die eine Tochtergesellschaft haben oder vor Ort eine Management-Verantwortung besitzen.

Seminarinhalt:

  • Chinesische Besonderheiten der Corporate Governance
  • Haftungsrisiken der Organschaften
  • Risikomanagement für Führungskräfte
  • Corporate Governance bei der Führung von Tochtergesellschaften
  • Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken für das Management
  • Überblick über die Rechtlichen Grundlagen für die Corporate Governance China
  • Benchmark mit anderen deutschen Unternehmen
  • Effizientes Präventionsmanagement
  • Umsetzungsstrategien von Corporate Governance

Ihr Nutzen:

  • Sie lernen, Risiken zu erkennen
  • Sie erhalten einen kompakten Überblick über den Themenbereich und Anregungen für Ihren Geschäftserfolg
  • Sie wissen um die chinesischen Hürden bei der Realisierung von Corporate Governance

Gerne bieten wir Ihnen dieses Seminar auch für die Länder Indien, Vietnam, Japan, Singapur, Sri Lanka, Süd-Korea und Malaysia an.

Teilnahmegebühr:

€ 1.288,- zzgl. MwSt.

(Für eine 2. angemeldete Person erhalten Sie eine Ermäßigung der Teilnahme­gebühr um 20%)

zur Agenda
Anzeigen / Downloaden

Vollständige Seminarbroschüre

Anzeigen / Downloaden